Gemäss Art. 11 des Gemeindegesetzes des Kantons Graubünden ist das Protokoll der Gemeindeversammlung spätestens einen Monat nach der Versammlung auf ortsübliche Weise und während 30 Tagen zu publizieren. Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 13. Dezember 2018 liegt vom 10. Januar 2019 bis am 8. Februar 2019 zu den üblichen Öffnungszeiten oder nach vorheriger Vereinbarung in der Kanzlei der Stadt Fürstenau zur Einsichtnahme auf. Ebenfalls kann das Protokoll auf der Homepage unter www.fuerstenau.ch/Publikationen/Protokolle eingesehen werden. Einsprachen sind innert der Auflagefrist schriftlich an den Gemeindevorstand einzureichen. Allfällige Einsprachen werden an der nächsten Gemeindeversammlung behandelt und das Protokoll anschliessend genehmigt. Falls keine Einsprachen eingehen, gilt das Protokoll als genehmigt.

Impressum | Datenschutz

Stadt Fürstenau | +41 81 651 14 88 | stadt@fuerstenau.ch